Hochzeitsfotograf in Würzburg und Arnstein

 

Für meine erste Hochzeit des Jahres musste ich nicht weit fahren. Für die Hochzeitsportraits haben wir uns die wunderschöne Residenz in Würzburg ausgesucht, die ja quasi direkt vor meiner Haustür liegt und ich -wenn ich nicht das ganze Auto voller Equipment habe- in ein paar Minuten zu Fuß erreiche. Die anschließende Trauung und Feier fand im Standesamt in Arnstein statt. Den ganzen Morgen hatte ich gebannt aus dem Fenster geschaut, denn aus dem gemeldeten “leichten Regen” ist ein tatsächlicher starker Guss geworden. Hochzeitsbilder im Regen haben ihren ganz besonderen Reiz und Regenschirme und Gummistiefel unterm Hochzeitskleid machen sich auch immer toll auf Fotos; dennoch wünsche ich mir für meine Paare immer schönes Wetter und keinen Regen. Die Beiden hatten Glück: 15 Minuten vor den Portraits hörte der Regen auf und das Wetter hielt sich ganz genau bis zu dem Zeitpunkt, als ich am Nachmittag die Familien- und Gruppenfotos im Kasten hatte und die Feier drinnen weiterging.

Ich danke für den schönen Tag und die tollen Ergebnisse!