Schwangerschaftsshooting bei Sonnenuntergang – Fotograf Würzburg

Ja, ich mache ab und an auch ein paar andere Sachen als Hochzeits- und Pärchenshooting und heute möchte ich euch auch mal etwas davon zeigen.

Ich kann die “dickernackterbabybauchvorschwarzemstudiohintergrundschwarzweiß”, evtl. noch als Akt und wahlweise mit dem nackten Mann dahinter nicht leiden und auch nicht mehr sehen. Wenn ihr darauf steht, seid ihr bei mir falsch, aber wenn es euch genauso geht wie mir und ihr im Idealfall auch noch schwanger seid (Grundvoraussetzung…), dann schreibt mich doch mal an. Circa ab der 28. Schwangerschaftswoche ist ein Shooting sinnvoll, da man den Bauch schon gut erkennen kann, ihr aber immernoch fit genug seid für so ein Shooting. Zeitlich und shootingmäßig verhält es sich ähnlich wie bei einem Pärchenshooting, außer, dass natürlich der Babybauch mehr beachtet wird. Dauern tut das meist zwischen 90 bis 120 Minuten, wobei es bei mir wie immer keine zeitliche Begrenzung gibt und der Blick auf die Uhr nur der untergehenden Sonne und nicht dem Geldbeutel geschuldet ist.

Auch hier haben wir die Sonne etwas jagen müssen, wurden dann aber mit bombastisch tollem Licht belohnt.

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke!